Personalarbeit und Mitarbeiterportal

Heutzutage ist der Faktor Zeit ein entscheidender Parameter in vielen Unternehmen. Daher ist es ein elementares Anliegen, Abläufe so effizient wie möglich zu gestalten. Automatisierte Prozesse, bei denen Mitarbeiter und Entscheider miteinander interagieren, sind dazu ein Ansatz. Eine gemeinsame Datenbasis für alle Module der Personalwirtschaft sind ein weiterer. Sage bietet mit der HR Suite Plus neben einer stets aktuellen Lohnabrechnung auch viele weitere Module an, welche auf die zentral abgelegten Arbeitnehmerstammdaten zugreifen.

Mitarbeiter können zusätzlich über ein Portal aktiv in die Pflege der eigenen Daten eingebunden werden, ohne jedoch in abrechnungsrelevante Prozesse eingreifen zu dürfen. Auch die Urlaubsplanung, Reisekostenabrechnung oder die Eingabe und Korrektur der Zeitwirtschaftsdaten  wird durch ein frei konfigurierbares Antrags- und Genehmigswesen über das Mitarbeiterportal abgewickelt. Weitere Möglichkeiten bieten die Dokumentation von Entwicklungsgesprächen, das Bewerbermanagement oder die Hinterlegung von Zielvereinbarungen.

Kurz zusammengefasst ist das Mitarbeiterportal ein umfangreiches Arbeitswerkszeug für Vorgesetzte und Mitarbeiter, die im gesamten Ablauf der Personalwirtschaft definierte Teilaufgaben zu erledigen haben. So kann man sich im Portal informieren, zur Verfügung gestellte Dokumente (z.B. die Lohnscheine) selbstständig runterladen oder die Genehmigung für einen Urlaub erteilen.

Durch die mögliche Nutzung des Lohnmoduls stehen die im Portal erfassten Daten anschließend bei der Abrechnung zur Verfügung. Aber auch bei einer separaten Nutzung der Zeitwirtschaft, des Bewerbermanagements oder des Personal Managements ist das Mitarbeiterportal der Garant für ein effizientes Arbeiten.

Übersicht der Module von Sage